Japanische Spezialitäten und mehr....
Home
Event-Sushibar
Firmenevents/Gruppen
Sushi-Kochkurse
Kochkursanmeldung
AGB
Programm/Termine
Event-Location
Referenzen
Kontakt-Formular
Impressum

AOYAMA Kochkurse

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Kochkurse

Stand: 01.Januar 2016

  1. Kursablauf
  2. Kursanmeldung und Zahlungsbedingung
  3. Gutschein
  4. Teilnahmegebühren
  5. Absage/ Übertragbarkeit/ Stornierung/ Erstattung
  6. Hausordnung
  7. Hygiene
  8. Haftung
  9. Gerichtsstand 
 
 
 1. Kursablauf

Das Kochatelier AOYAMA bietet Koch- und Weinkurse für alle Interessentengruppen an. Hierbei dreht sich alles rundum das Thema Kochen, Erleben und Genießen. Nach der Begrüßung durch unser Team, folgt eine kurze Einführung zum Kursablauf, den Räumlichkeiten und den Geräten. Wir kochen dann gemeinsam in kleinen Gruppen unter Anleitung unserer Köche, die Hinweise und Tipps, sowohl zur Küchentechnik, als auch zur Wirkung und Anwendung der verwendeten Lebensmittel geben. Am Ende des Kurses werden Ihre kulinarischen Kreationen in unserem gemütlichen Eventraum gemeinsam verkostet. Selbstverständlich werden Sie mit einer diversen Auswahl an Getränken versorgt. Unsere Rezepte sind so zusammengestellt, dass sie auch ohne großen Aufwand im Alltag nachgekocht werden können. Dauer und Teilnehmerzahlen der einzelnen Veranstaltungen können variieren. Im Allgemeinen beträgt die Dauer eines Kurses 5 Stunden. Die Teilnehmerzahl in den Kochkursen liegt meistens zwischen 8 und 12 Personen. Bei Weinproben und Handroll-Partys können bis zu 30 Personen teilnehmen. Alle Kurse können auch von Vegetariern gebucht werden. Bitte teilen Sie uns dies, ebenso wie eventuelle Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten, in jedem Fall telefonisch vor der Anmeldung mit. Die zum Kochen ausgesuchten Zutaten sind frisch und von höchster Qualität.                                                                                                                            

2. Kursanmeldung und Zahlungsbedingung

Wie empfehlen Ihnen die Anmeldung per Online-Formular.  Nach Angabe Ihrer persönlichen Daten (Name, Adresse, Telefon-Nummer, Teilnehmernamen und Kursart) können Sie durch Anklicken des Buttons 'Senden' eine verbindliche Kursanmeldung, bzw. Gutscheinbestellung abgegeben.

Weiter Informationen erhalten Sie  telefonisch, unter Tel. 089 / 45451935 .

Nach Eingang der verbindlichen Anmeldung wird die Buchung in unsere Teilnehmerliste eingetragen. Sobald die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist, werden die Teilnehmer über die nächsten Termine informiert. Unsere Kurse finden jeweils 1-2x pro Monat statt. Sobald der Kurs gebucht ist , wird die Kursgebühr fällig. Diese kann durch Überweisung  spätestens 10 Tage vor Kursbeginn geleistet werden. Barzahlungen sprechen Sie bitte telefonisch mit uns ab. Die Buchung hat eine Gültigkeit von 6 Monaten ab Anmeldedatum, kann jedoch vor Ablauf der Frist schriftlich (per email) verlängert werden.

3.Gutschein

Mit einem Gutschein kann sich der Beschenkte zu jedem Kurs mit freien Plätzen anmelden. Die Anmeldung mit einem Gutschein ist ebenso verbindlich, wie eine normale Buchung. Gutscheine haben die Gültigkeit von 6 Monaten ab Ausstellungsdatum. Sollte der Gutschein nicht in diesem Zeitraum eingelöst werden, kann dieser vor Ablauf der Frist schriftlich oder telefonisch verlängert werden. Gutscheine können schriftlich, per E-Mail oder im Internet unter Gutscheinbestellung angefordert werden. Die Bezahlung der Gutscheine erfolgt innerhalb von 10 Kalendertagen nach Ausstellung.

Geben Sie bitte direkt bei der Buchung Ihre Gutscheinnummer an und bringen Sie den Gutschein zum Kurs mit. Der Gutschein gilt als Kursticket.

Sollte der Gutscheinwert für den gewählten Kurs nicht ausreichen, bezahlen Sie einfach den Restbetrag gemäß unserer Rechnung. Sollte ein Gutscheinbetrag über die Teilnahmegebühr Ihres Kurses hinausgehen, steht Ihnen der Restbetrag zur Verrechnung mit einer weiteren Veranstaltung, exklusivenGetränken  zur Verfügung.

4. Teilnahmegebühren

Die Teilnahmegebühren für die jeweiligen Koch- und Weinkurse entnehmen Sie bitte dem Programmangebot. Die Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, außer bei Firmen- und Privatveranstaltungen. Die Kochkurse beinhalten das Kochtraining, das Menü und begleitende Getränke.Die Weinkurse beinhalten die Weinprobe, welche von professionellen Weinkennern geleitet wird und begleitende Getränke. Die Weinkurse beinhalten die Weinprobe, die von professionellen Weinkennern geleitet wird, begleitendeGetränke, sowie eine Mappe mit Informationen.

5. Absage / Übertragbarkeit / Stornierung / Erstattung

1. Der Teilnehmer kann bis  Beginn des Kurses/Events jederzeit durch Erklärung gegenüber dem Veranstalter  vom Vertrag zurücktreten. Um Missverständnisse zu vermeiden, wird empfohlen den  Rücktritt unter Angabe des Namens schriftlich zu erklären. Maßgeblich für die  Stornierungsgebühren ist der Eingang der Rücktrittserklärung bei Veranstalter. 

Beim Rücktritt nach bereits erfolgter Buchung eines Kochkurses bei AOYAMA erfolgt die Rücktrittsentschädigung, unter Berücksichtigung  gewöhnlich ersparter Aufwendungen und der gewöhnlich möglichen anderweitigen  Verwendung der Leistung nach folgenden pauschalen Prozentsätzen des jeweiligen  Buchungspreises:

ab Zugang der Bestätigung bis zum 31. Tag vor Beginn: 25%,
vom 30. Tag bis zum 15. Tag vor Beginn: 30%
vom 14. Tag bis zum 8. Tag vor Beginn: 50%
vom 7. Tag bis zum 1. Tag vor Beginn: 75%
ab dem Tag (des Beginns): 100%. 
 

Sie können Ihr Kursticket auf eine andere Person übertragen.

Bei  Umbuchungen vom 14.Tag bis zum Kurstag (z.B. wegen Krankheit) ist eine Auslagenpauschale in Höhe von € 20,- fällig.

Wir behalten uns vor wegen Krankheit, aus organisatorischen Gründen oder wegen zu geringer Teilnehmerzahl, die Veranstaltung bis 24 Stunden vor Kursbeginn abzusagen. Bei Absage der Veranstaltung unsererseits, kann stattdessen auf Wunsch entweder ein anderer Kurs belegt werden, vorausgesetzt, es sind noch Plätze frei, ein Ersatztermin gestellt oder die Teilnahmegebühr ohne Abzug erstattet werden. Änderungen sowohl bei den Kursleitern als auch bei der Menüzusammenstellung behalten wir uns vor. Diese Änderungen berechtigen nicht, vom Kurs zurückzutreten oder die Kursgebühr zu mindern.

6. Hausordnung

In den Räumlichkeiten der Kochschule darf nur nach Erlaubnis geraucht werden. Die Hinweise der Seminarleiter sind unbedingt zu beachten.

Wir empfehlen Ihnen bequeme, leichte Kleidung und Schuhe. Bitte denken Sie daran, dass es durch das Kochen auch mal wärmer werden kann. Kochschürzen werden durch uns gestellt.

 

7. Hygiene

Jeder Teilnehmer verpflichtet sich, folgende Hygieneregeln einzuhalten:

  • Hand- und Armschmuck sind vor dem Kurs abzulegen.
  • Bei Kursbeginn und nach Toilettenbesuchen müssen die Hände gründlich gewaschen werden.
  • Alle Hinweise des Kurleiters zum hygienischen Umgang mit Lebensmitteln müssen befolgt werden.
  • Personen mit offenen, eitrigen und entzündeten Wunden an Händen oder Unterarmen, sowie mit Fieber, Erbrechen oder Durchfall, dürfen nicht am Kochkurs teilnehmen. Bei kurzfristiger Erkrankung kann die Teilnahme auf andere Personen übertragen werden. Wir bitten um Verständnis, daß bei einer Kurs-Umbuchung wegen einer kurzfristigen Erkrankung eine Auslagenpauschale in Höhe von € 20,- fällig wird . Der Kursteilnehmer verpflichtet sich eventuell vorhandene Allergien, gesundheitliche Einschränkungen, Krankheiten u.ä. die ihn und auch weitere Teilnehmer des Kurses gefährden oder gefährden könnten, vor Beginn des Kurses anzuzeigen.

 

8. Haftung

Die Kursteilnehmer haften persönlich für die durch sie beschädigten Einrichtungen und Gegenstände von Kochatelier AOYAMA. Wir haften nicht für Schäden wie Verletzungen, Diebstahl, Unfälle (eigene oder durch Dritte verschuldet) oder allergische Reaktionen, die aus der Teilnahme an einem Kochkurs erwachsen können. Bucht ein Teilnehmer für andere Teilnehmer (z.B. Komplettbuchung einer Firma,Geburtstagsfeier o. ä.), so haftet er für seine Gäste.

 

9. Gerichtsstand

Sämtliche Verpflichtungen unterstehen deutschem Recht.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist München.

Aoyama events & catering, www.aoyama-muenchen.de  | info@aoyama-muenchen.de

to Top of Page